• American Megatrends
  • Produkte
  • megaRAC
  • MegaRAC FP-X

MegaRAC® FP-X Fabric Management Firmware

MegaRAC® FP-X Fabric Management Firmware ist ein leistungsstarker Firmware-/Software-Stack, der komplette Fabric-Management-Funktionalität mit der eines Baseboard Management Controllers (BMC) kombiniert. Es bietet alle BMC-Verwaltungsaufgaben gemäß IPMI 2.0, Serial over LAN (SOL), komplette Out-of-Band(OOB)-Konnektivität und ein erweitertes Komponenten-Management-Framework zur Unterstützung von PCIe Switch-basierten Management-, NVMe-, RAID- und Industriestandard-Treibern. Für den Remote-Zugriff auf Fabric-Management-Aufgaben bietet MegaRAC FP-X einen sicheren eingebetteten Webserver und eine Benutzeroberfläche sowie Secure-Shell (SSH)-basierte SOL sowie Standard-IPMI-basierte S.-SOL.

MegaRAC FP-X basiert auf dem bewährten, hochstabilen und weit verbreiteten MegaRAC SP-X-Stack mit dem es die Codebasis gemeinsam hat. Wie SP-X bietet auch die FP-X-Firmware ein hohes Maß an Modularität, mit der Möglichkeit, den kompletten Stack einfach zu konfigurieren, indem verfügbare Funktionen in Paketform auswählt werden. Änderungen auf OEM-Ebene werden mit MegaRAC Development Studio (MDS), einer Eclipse™-basierten integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) für die Serververwaltung mit der Möglichkeit, alles gleichzeitig anzupassen, zu erstellen und zu debuggen, vorgenommen. Darüber hinaus ist die MegaRAC FP-X-Unterstützung auf allen aktuellen System-On-Chip (SoC)-Geräten der führenden Hersteller verfügbar.

  • Linux® Development Kit (LDK)
  • Unterstützung für IPMI, einschließlich LAN- und serieller Schnittstellenunterstützung
  • Component Manager bietet RAID, SAS/IT-Support und komplette PCI Switch Management API
  • NVMeMI mit I2C und MCTP/I2C
  • PCI Root Complex-Unterstützung
  • NVMe-Laufwerkverwaltung auf Admin-Ebene über PCI-Express (PCIe)-Standard
  • Web-UI verfügt über PCI-Switch-Management, NVMeMI und Laufwerk-Management-Funktionen
  • Remote-Update-Funktion für BMC und Laufwerk-Firmware

 

 

MegaRAC® FP-X2.0 NVMe über Ethernet Fabric Management Firmware

MegaRAC® FP-X2.0™ NVMe-oF Management Firmware ist eine Firmware/Software-Lösung, die die komplette Funktionalität zur Unterstützung von Server SAN mit der eines Baseboard Management Controllers (BMC) kombiniert, einschließlich des Ethernet Fabric Management und NVMe-Laufwerksmanagement.

Die Firmware-Komponente von MegaRAC FP-X2.0 befindet sich auf dem on-board BMC und behält die vollständige MegaRAC® SP-X™-basierte Server-Verwaltung bei, zusammen mit den Erweiterungen, die eine vollständige sichere, sofort verfügbare Out-of-Band (OOB) NVMe-Speicherverwaltung ermöglichen. Der Ethernet Storage Manager (ESM) läuft auf dem Serverchipsatz und bei integrierter Arm® CPU auf den intelligenten RNICs, wie sie in Speicher-Appliance-Boxen (JBOFs) verwendet werden.

MegaRAC FP-X2.0 unterstützt alle Storage-Architekturen, einschließlich aktueller Intel® x86- und AMD-Plattformen sowie zukünftiger Arm-basierter Storageserver. MegaRAC FP-X2.0 ermöglicht auch Server-SAN-Architekturen auf Storage-Appliance-Boxen, wenn sie mit Mellanox BlueField™ oder Broadcom Stingray™ (PS1100R) smart NICs und Speicheradaptern gekoppelt sind.

Neben dem hohen Grad an Out-of-Band-NVMe-Speichermanagement zum Ermitteln von Speicherpools, Erstellen von Namespaces, Anfügen/Ablösen von NVMe-Speichervolumen an Remote-Computeknoten ist ein wichtiger Aspekt die Einbeziehung der NVMe Management Interface (NVMe-MI)-Unterstützung zur Unterstützung von Laufwerksinventur und Telemetriedaten auf der BMC OOB-Schnittstelle.

MegaRAC FP-X2.0 basiert auf der bewährten, hochstabilen und branchenführenden MegaRAC Core Technologie. Wie MegaRAC SP-X bietet die MegaRAC FP-X2.0-Firmware ein hohes Maß an Modularität, mit der Möglichkeit, die komplette Firmware einschließlich Software-Stack zu konfigurieren, indem Funktionen, die in Paketform verfügbar sind auswählt oder deaktiviert werden.

  • True Server SAN-Lösung für Commodity/White Box-Speicherhardware
  • Erfüllt sowohl hyperskalierte als auch hyperkonvergente Infrastrukturanforderungen
  • Unterstützte Server: Intel® x86, AMD, Arm®
  • Unterstützte Geräte: Mellanox BlueField, Broadcom Stingray
  • Schnelle, vollautomatische Bereitstellung zur Umwandlung einer standardgelagerten Speicherbox in ein Server-SAN
  • Vollständig sicheres, Out-of-Band (OOB)-Speichermanagement
  • Läuft auf Standard-BMC-Hardware (einschließlich AST2500/AST2600)
  • Redfish™ und Intel® RSD (Storage/Fabric PSME) Unterstützung
  • MegaRAC® Komponist™ Pod Management Software