• American Megatrends
  • Produkte
  • BIOS
  • AptioV

Aptio V

Die nächste Generation von UEFI BIOS:

UEFI (Unified Extensible Firmware Interface) ist der heutige und zukünftige Standard für die Entwicklung eines System – BIOS (Basic Input / Output System). BIOS ist zwingend notwendig für die Initialisierung der Computer-Hardware als Interface zwischen Hardware und Betriebssystem.

Aptio® V ist die neueste UEFI-BIOS-Firmware. Sie ermöglicht die Nutzung der neuesten UEFI-Spezifikationen, sowie alle Sicherheitsvorrichtungen, FastBoot und Touch. So wird die beste Performance für die heutigen Plattformen gewährleistet. Aptio V vereint jede wertvolle Erweiterung und Verbesserung der früheren Aptio®-4- und AMIBIOS®-Versionen und verfügt außerdem noch über spezifische Erweiterungen und Vorteile für jedes Marktsegment: Server, Embedded, Tablets, Clients; jeweils unabhängig für X86 und ARM.

Key Aptio Features:

  • Vollständiger Support von UEFI 2.3.1 und EDK II (EFI Development Kid)
  • Kompatibel mit Microsoft' Windows' 8
  • Multi-Plattform-Support, kompatibel mit allen Systeme
  • Ermöglicht NIST SP 800-147 Secure Flash
  • Vollständige Unterstützung des Touchscreen für BIOS
  • AMI Text Setup Environment (TSE): Fortgeschrittene UEFI-Funktionalität mit BIOS-ähnlichem Interface
  • Graphical Text Setup Environment (GTSE): aktueller Look für textbasiertes Setup
  • Graphical Setup Environment (GSE): komplett gestaltbares, grafisches Setup für den Touchscreen

Aptio V Support Utilities:

  • AMI Flash Utility (AFU) Suite
  • Change Logo Utility: OEM Splash Logo Management
  • AMI BIOS Configuration Program (AMIBCP): Ändern der Setup-Parameter und Reihung in Aptio-ROM-Images
  • MMTool (Module Management Tool): Verwaltet Module, Treiber und optionale ROMs in Aptio® ROM-Images
  • DMIEdit (Desktop Management Interface Editor): SMBIOS Data Management
  • AMISDE (AMI Setup Data Extraction): Command Line Tool, um Setup-Daten aus Aptio-ROM-Image zu exportieren
  • AMISLP (AMI System Locked PreInstallation): Ermöglicht das Einsetzen von Microsoft System Locked Pre-Installation
  • (SLP)- Schlüsseldateien in das BIOS-Image
  • AMISCE (AMI Setup Control Environment): Command Line Tool für leichte Updates von NVRAM Variables
  • AMIUCP (AMI Utillity Configration Program): Tool zur Anpassung und Vorkonfigurierung von Aptio Flash Utility (AFU)

Aptio V Entwicklungsanwendungen:

  • Visual eBIOS (VeB)
  • AMI Debug' für UEFI
  • AMI Debug' Rx
Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …