• American Megatrends
  • Produkte
  • BIOS
  • Aptio

Aptio

 

Aptio ist AMIs BIOS-Firmware dieser Generation. Es basiert auf UEFI-Spezifikationen und dem Intel Platform Innovation Framework für EFI.

Aptio4_screenshot


Aptio Entwicklungsanwendungen:

  • Visual eBIOS (VeB)
  • AMI Debug für UEFI
  • AMI Debug' Rx

 

Aptio Support Utilities:

  • AMI Flash Utility (AFU) Suite
  • Change Logo Utility: OEM Splash Logo Management
  • AMI BIOS Configuration Program (AMIBCP): Ändern der Setup-Parameter und Reihung in Aptio-ROM-Images
  • MMTool (Module Management Tool): Verwaltet Module, Treiber und optionale ROMs in Aptio® ROM-Images
  • DMIEdit (Desktop Management Interface Editor): SMBIOS Data Management
  • AMISDE (AMI Setup Data Extraction): Command Line Tool, um Setup-Daten aus Aptio-ROM-Image zu exportieren
  • AMISLP (AMI System Locked PreInstallation): Ermöglicht das Einsetzen von Microsoft System Locked Pre-Installation (SLP)- Schlüsseldateien in das BIOS-Image
  • AMISCE (AMI Setup Control Environment): Command Line Tool für leichte Updates von NVRAM Variables
  • AMIUCP (AMI Utillity Configration Program): Tool zur Anpassung und Vorkonfigurierung von Aptio Flash Utility (AFU)

 

 Fast BootAptio 4

Aptio Features:

  • AMI Text Setup Environment (TSE9): Erweiterte UEFI-Funktionalität mit einem bekannten BIOS-Interface
  • ACompatibility Support Module (CSM): Stellt BIOS-Kompatibilität auf Basis von AMIBIOS8 bereit
  • AMI PreBoot Application (PBA) Environment: Erlaubt es OEM/ODM, Pre-Boot-Anwendungen in einem geschützten Bereich auszuführen und zu speichern

 

 

Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …